Literaturcafé Beitrag von Tom-Luca Mahnke

1001 Farben musst du sehen, um die Liebe, den Hass, das Wohlgefühl und die Angst zu kennen. 1001 Farben musst du kennen und in dich aufsaugen, um den Sinn zu verstehen. 1001 Farben musst du an die kargen weißen Wände streichen, um sie zu sehen. „So, nun mal, Kind“, haucht er, als das kleine Mädchen…

Einhörner – mitten unter uns!

Yetis, Bigfoot und Reptiloiden sind so was von von gestern! Hier die neuste Erkenntnis: Einhörner leben mitten unter uns. „Einhörner?! Wie alt ist die, die das hier schreibt?!“, fragt ihr euch wahrscheinlich gerade. Ich konnte es auch erst nicht glauben, als ich davon hörte, aber besonders in letzter Zeit kamen viele Gerüchte darüber auf und…

Gemeinsam sind wir stark! – das Literaturcafé

Endlich war es soweit! Am 13. Februar 2019 fand das Literaturcafé statt, welches von Frau Hofmann und von der „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“-AG organisiert wurde. Beim Literaturcafé wurden alle Werke des Kunst- und Kreativwettbewerbs präsentiert – einem Wettbewerb, bei dem Schüler*innen Essays, Gedichte, Gemälde etc. zum Thema „Gemeinsam sind wir stark!“ einreichen…

Ein Hoch auf die Elterntaxis!

Es mag ihnen aufgefallen sein, dass sich immer viele Autos vorm GymTo stauen. Dies lässt sich auf zwei Weisen lösen: Wir reduzieren die Menge an Schülern, die mit dem Auto zur Schule gefahren werden. Wir bauen einen gigantischen Parkplatz und reißen dafür einige umstehende Häuser ab. Wir alle wissen, was die einzig richtige Herangehensweise sein…

Unsere Schule als Weltretter?

(Lieber spät als nie, oder?) Blicken wir mal zurück zur Projektwoche mit dem Hauptthema Nachhaltigkeit. Es wurden zahlreiche, vielfältige Projekte angeboten, sodass wahrscheinlich für jeden etwas dabei war. Ein Projekt, welches sich als überraschend positiv entpuppt hat, war das Projekt „Leitungswasserbar“ unter Leitung von Frau Dubois und Frau Bauermann. Gut, der Projektname klingt nicht so…

Grenzen haben Grenzen – ein Gedicht für’s Literaturcafé

Bloß eine Linie auf Papier doch so viel mehr als nur ein Tintenstrich bedeutungsschwer in unserer Welt doch sinnbefreit im Seelenreich Millionen von Menschen aber ihr seht nur die Zahl die schiere Unendlichkeit trügt das unwissende Auge Das Individuum ertrinkt in der Masse niemand reicht ihm die Hand und der Gedanke verblasst Einzelne Stimmen bilden…

Influencer – Beruf oder Krankheit?

„Mama, was sind eigentlich Influencer?“, fragte ich. „Influenza ist doch die Virusgrippe. Übrigens hat sie jetzt auch wieder ihre Blütezeit, also gib Acht vor Viren!“, antwortete sie. „Aber Mama, wir reden hier über „Influencer“, nicht „Influenza“. Das ist doch was ganz anderes!“, antwortete ich wiederum.                                       Genau, denn zwischen „Influencer“ und „Influenza“ besteht kein Zusammenhang,…

Mc Donald’s Pommes flutschen richtig gut rein

Wenn man ein bisschen an der Oberfläche der Zutaten von Mc Donald´s kratzt, merkt man schnell, dass in dem Essen nicht unbedingt das drin ist, was man erwartet. Hier möchte ich mich mit meinen persönlichen Highlights auseinandersetzen. Dazu gehören Polydimethylsiloxan und TBHQ.

EMMS Welt 19

Nach langer Pause endlich wieder Gedanken aus wunderbaren Welt des Fußballs. Und statt auf nüchterne Daten zu schauen, blicken wir heute tief in die Seele unseres geliebten Sports.

Brandneu: Der Oberstufenraum!

Endlich wurden die Gebete der Oberstufenschüler erhört. Denn erst kürzlich wurde der Oberstufenraum eröffnet und was die SV vollbracht hat,erscheint wie ein wahres Wunder.